Amazon hat meine Rezensionen gelöscht

renepiep Allgemein , , , , , , ,

Es ist nun auch bei mir soweit. Amazon hat alle meine Rezensionen gelöscht.
Von einem auf den anderen Tag wurden 1145 Bewertungen mit 6308 Hilfreich-Stimmen gelöscht.
Mein letzter Rang war Platz 45.

Alles genullt! ;-(

Was soll ich sagen. Ich bin echt traurig. Die ganze Arbeit umsonst.
Gründe wurden mir natürlich keine genannt. Ich habe mich zwar beim Kundenservice gemeldet, aber da werde ich auch nicht mehr als einen Blocktext als Antwort erhalten.

Ich habe mir mal die Top 200 Liste angesehen und habe noch 5 weitere Tester gefunden die gelöscht wurden. Ein kleiner Trost, denn dann kann es nicht an einem spezifischen Fehler von mir liegen.
Neue Rezensionen darf ich nicht mehr einreichen, da kommt immer sofort eine Fehlermeldung.
Schön war es Amazon.

Neustart
Ich habe jetzt angefangen mit meinem Zweitaccount Bewertungen zu schreiben, denn das hat mir immer Spaß gemacht. Ich werde wohl eher keine Produkttests mehr annehmen.

UPDATE: Etwa ein Jahr nach diesem Post ging es wieder weiter für mich als Amazon Produkttester.

Das könnte dir auch gefallen …

DJI Osmo Action – klein, fein….

Schon lange habe ich hin und her überlegt mir eine Actioncam zu holen. Lieber eine Go Pro, die Insta 360 […]

Potensic Dreamer – eine neue Sucht

Ich habe eine neue Sucht entwickelt! Es gibt da was Neues in meinem Leben von dem ich euch erzählen möchte, […]

Meine Testerjob Erfahrungen – Seriös? Alternativen?

Wer meine Seite schon etwas länger verfolgt, der weiß dass ich gerne Produkte bei Amazon teste. Dafür gibt es unzählige […]

19 Kommentare

  1. 😦 mir ging es heute mit einem Mal genauso… und ich bin mir auch keiner Schuld bewusst… Hat man schon von irgendwem gehört, dessen Bewertungen wieder hergestellt wurden?

  2. Servus, ich kann seit ein paar tagen auch keine Bewertungen mehr schreiben, es kommt die Meldung das sie nicht veröffentlich werden können.
    Bedeutet es das ich nie wieder was veröffentlich wird ?
    Kann man einen zweiten Account erstellen und falls ja, wie macht man es ?
    Würde mich freuen auf ein Feedback
    Gruß
    Bolka

    1. Hi,
      also ich konnte nach einem Jahr Pause wieder Reviews schreiben.
      Ein Zweitaccount kannst du dir ganz einfach erstellen. Aber da du ja höchstwahrscheinlich dieselbe Lieferadresse / Bankverbindung hast, wird dieser auch nach kurzer zeit gesperrt.

  3. Hallo,

    also du meinst das es schwierig wird, da der Name des Konto Inhabers der gleiche ist?
    Ja es ist wirklich schade, ich war auch gut dabei und nun sind sie alle weg.
    Es ist wirklich ärgerlich, aber nun gut so ist es halt.
    Wirklich schade, dann muss ich wohl ein Jahr warten.

    Vielen DAnk
    für die Antwort.

    Gruß & bleib gesund.

  4. Hallo. Mein Amazon Profil wurde auch gesperrt. (EInkaufen kann ich wohl noch) Aber meine Rezensionen sind weg und meine Profilseite. Wie kann ich mit Amazon Kontakt aufnehmen? Meine Anfrage Mails an community-help@amazon.de warum mein Profil denn gesperrt wurde, werden einfach komplett ignoriert -ich bekomme keine Antwort.

    1. Hi Sven,
      du wirst daran auch trotz Kontaktaufnahme nichts ändern können. Leider wirst du wohl erst einmal ein Jahr pausieren müssen.
      Jedenfalls konnte ich nach einem Jahr wieder weitermachen.

      1. Hallo Rene,
        Danke sehr für Deine schnelle Antwort. Ich finde es extrem krass wie Amazon mit seinen langjährigen Kunden umgeht, wenn die mal in den Augen von einer (?) Person bei „community“ in Ungnade gefallen ist! 🙁 Parteiisch und unseriös. Von wegen „Unser Ziel: das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt zu sein.“ Ich meine, meine Mails werdeh verdient hätten, nicht gesperrt werden!) Mittlerweile bin ich von Amazon bzw. dessen „Kundenservice“ schwer enttäuscht! 🙁 PS: Werden meine Rezensionen nach ein einfach komplett ignoriert! Eine Antwort auf meine Frage welches Vergehen genau ich begangen haben soll, weswegen mein Profil gesperrt wurde, bekomme ich nicht. Einmal wurde auch mein Profilhintergrundbild entfernt mit dem Verweis (inkl. Verwarnung!) dass es nicht den Richtlinien entspräche. Auf meine Anfrage hin, was genau den mit dem Bild nicht okay, bekam ich ebenfalls keine Anwort… aber wegen solchen Sachen wird man dann gesperrt. (Während ganz andere Leute die es wirklicnem Jahr wieder hergestellt, oder sind diese für immer verloren / gelöscht?

          1. Also wenn das so ist, hat Amazon einen weiteren guten Rezensionen-Schreiber und Kundenfragen-Beantworter verloren! Amazon ist zu den Kunden genauso mies wie zu den Mitarbeitern. Das Ranking System hat doch nur den Zweck, dass wir weiterhin die dummen Rezensionen Schreib SKLAVEN für Amazon bleiben! Aber was hat man davon? GAR NICHTS!!! Automatisch generellierte Danke Mails! Ein nichtsnutziges und unlogisches nicht transparentes Rankingsystem. Und wenn man mal bei Amazon in Ungnade gefallen ist (das kann schnell mal passieren!) dann kriegt man einen Tritt in den A… und das war es dann. Alle Rezensionen weg! Keine Antwort mehr auf Mail Anfragen, man wird einfach ignoriert! Leute, lasst Euch von Amazon nicht mehr länger verars… Hört auf für diesen miese Unternehmen Rezensionen zu schreiben. Die geben Euch auch nichts davon. Am Ende seid Ihr denen sch…. egal! Leider findet man zu diesem Thema „Gesperrte Rezensionen / Schreiber“ fast gar nichts. Ich habe nur diese Seite / Blog gefunden. Interessant wäre es wenn es so eine Forum / Sammelstelle / Zählstelle geben würde, mit all den Opfern von Amazon. LG

  5. Das Amazon Forum? Naja da war ich nie. Aber da hätte man auch nichts gegen Amazon schreiben dürfen, bzw. die Wahrheit, sonst wäre man nur zensiert und gesperrt worden. Ha, wer weiß, vielleicht wurde es ja deshalb geschlossen ;-/
    Mir ist das jedenfalls eine Lehre: NIE WIEDER werde ich etwas tun dass Amazon helfen würde! Also sicher nichts mehr das meine Zeit / Schreiberei erfordert! Kundenfragen beantworten? Nö danke, das auch nicht mehr. Abgesehen davon ist das wieder ein Beweis das Amazon „Technik“ komplett Schwachsinn ist! Warum alle alten guten Rezensionen löschen?! Ist Amazon zu doof, um jemandem nur die Schreibrechte zu entziehen?! Stattdessen wird einfach alles weg gelöscht! (Warum nicht nur zeitlich geblockt?) Alles? Nein haha, meine Kommentare bei anderen Rezensionen sind noch da! Und überhaupt, habt Ihr nicht auch den Verdacht, dass ALLE Leute bei deren Kundendienst nur (sorry) irgendwelche Inder sind deren Deutsch nicht sooo gut ist bzw. die dann teilweise gar nicht verstehen, um was es einen überhaupt geht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.