Blog Jahresrückblick 2018 – Danke für alles!

Rene Allgemein , , , , , , , , ,

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Zeit für meinen Blog Jahresrückblick 2018. Was waren die Highlights des Jahres? Welche Artikel wurden am meisten gelesen? Was soll 2019 noch kommen?

Blog Jahresrückblick 2018 – kleines Vorwort

Seit April 2018 betreibe ich diesen Blog ein professioneller, vorher habe ich wenig auf Keqords, SEO oder sonstigen Quatsch geachtet. Der Blog diente immer nur als Textablage und Zeitvertreib neben meinem Haupt-Hobby, dem Produkttest bei Amazon. Seit ich dort herausgeschmissen wurde ist der Blog nun hauptsächlicher Dreh- und Angelpunkt meiner Schandtaten. Und seit

Blog Jahresrückblick – die Top-Themen

Unter WordPress lässt sich ja wunderbar fix herausfinden welche Themen 2018 am meisten auf meinem Blog gelesen, bzw. auf Google gefunden wurden. Ich möchte euch hier meine Top 10 vorstellen. Hier sind erst einmal die meist gelsenen Themen / Artikel auf dem Blog:

Blog Jahresrückblick – Top Suchen

Und wie war der Blog bei Google so aufgestellt? G anz klar dominieren hier drei große Themen.

Cargobikes

Egal ob Urban Arrow, Babboe Big-E, Babboe Carve oder das VW Lastenrad. Mit meinen Lastenrad Blog Posts stehe ich bei Google teilweise unter den Top Ten. Da kriegt man schon mal ein bisschen Pipi in den Augen.

Sichtschutz im Garten

Platz zwei ist das Thema Sichtschutz. Bambushecke und Chinaschilf interessieren hier und bringen den Blog nach oben in der Google Suche.

Amazon und die Rezensionen

Das leidige Thema mit den Amazon Produkttestern. Meine Google Search Console zeigt mir, dass ich keineswegs alleine bin mit meinem Rauswurf bei dem Online-Giganten. Bei den Zugriffszahlen kann ich sogar richtige Wellen an Rauswürfen feststellen. Die letzte war übrigens Anfang Dezember.  

Der Ausblick 2019

Was im kommenden Jahr so kommt ist natürlich nicht so ganz fest zu diesem Zeitpunkt. Aber ich habe mein Blog-Equipment ein wenig aufgestockt. Zu meinen Beiträgen wird es in Zukunft immer öfter auch Videos geben, denn ich habe mir eine kleine Action-Cam besorgt. Ein neues Handy mit besserer Kamera wird es auch geben, das hält Hermes allerdings gerade noch versteckt.

Ansonsten werde ich versuchen noch mehr Lastenrad-Themen an den Start zu bringen und im Reisebereich spannende und außergewöhnliche Ziele zu erkunden und vorzustellen. Stay tuned!

Related Post

Das könnte dir auch gefallen …

Amazon Bewertungssperre aufgehoben?

Meiner einer freut sich gerade tierisch. Meine Amazon Bewertungssperre  wurde scheinbar aufgehoben. Das wird meiner Frau, dem Postboten und der […]

Treppe mit Vinyl verkleiden

Treppe mit Vinyl verkleiden

Als wir unser Haus übernommen haben, haben wir viele Kleinigkeiten erst einmal so gelassen wie sie waren. Diesen Renowinter aber […]

ICE Evakuierung – Gedenken an Unbekannt

Ich habe lange überlegt ob ich wirklich hierüber schreiben soll, ob es ethisch vertretbar ist, bzw. ob es überhaupt Thema […]

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.