Pflegeleichter Garten – ein Beet neu anlegen

Pflegeleichter Garten gartenblog

Rene Gartenblog , , , , , , ,

Gestern Abend hat mich wieder ein bisschen die Gartenlust gepackt. Mein Ziel: Ein pflegeleichter Garten. Der Weg dahin ist (noch) nicht ganz geschafft.

Pflegeleichter Garten – Was ist mein Ziel?

Ziel ist in erster Linie so wenig Zeitaufwand wie möglich aber dennoch ein schönes natürliches Ergebnis. Ich habe kein Problem den Rasen zu mähen, zu gießen (aber auch das möchte ich perspektivisch 2019 automatisieren) oder mich um die Gemüsepflanzen zu kümmern. Was mich aber extremst nervt ist das Unkraut zupfen.

Irgendwann im Laufe der Saison verlässt mich auch ehrlich gesagt die Motivation an der Gartenarbeit. Da wäre so ein pflegeleichter Garten, bzw noch besser ein pflegeloser, perfekt. Und so arbeite ich Stück für Stück daran. Große Meilensteine waren hier die Bambushecke und das Chinaschilf. Beide Ecken sehen super aus und sind nur mit Gießen (und ein wenig Dünger) zu pflegen.

Chinaschilf sichtschutz Endhöhe Wuchs Breite

Ebenso meine frisch gemulchte Ecke mit dem Schmetterlingsflieder. Sieht auch super aus, hat mich nichts gekostet und bedarf gar keiner Pflege mehr.

Ich könnte auch ein Kiesbeet anlegen….

…ja, das wäre definitiv ein großer Schritt Richtung pflegeleichter Garten, würde ich nicht Kiesflächen an sich unfassbar hässlich finden.  Mal ehrlich! Wie kann man sowas nur schön finden? Was stimmt bei den Leuten nicht? Was denkt man sich dabei? „Mhm, wie lasse ich meinen Vorgarten möglichst stylisch und gleichzeitig langweilig aussehen?…..Ah, ich kippe einfach zweitrilliarden Tonnen Steine vors Haus“, ne is klar.

Pflegeleichter Garten – ein neues Beet!

Naja, neu ist es nicht. Eher alt und im Weg. Dieser Pflanzstreifen wurde noch von den vorherigen Hausbesitzern angelegt und mit hunderten (!) Blumenzwiebeln versehen. Das sieht super fantastisch aus im Frühjahr. Das aber auch nur für ein paar Wochen. Den Rest des Jahres muss man den Streifen per Akkuschere mähen und sauber halten.

Tulpenbeet altes beet pflegeleichter Garten neu beet anlegen
Sieht das nicht super aus? – Ja, das sieht NICHT super aus!

Nun stand ich also gestern Abend davor und hab mir gedacht: „Dich mach ich jetzt platt!“. Die durch die Dürre und den Wassermangel erzeugte Gras/Klee/Löwenzahn-Narbe konnte ich ganz einfach mit diesem Tool herauslösen. Einfach ein wenig unter die Narbe gestochen und einmal quer mit der Hand abgezogen.

Beet neu anlegen pflegeleichter garten West Highland Terrier gartenblog

Nach gut 25 Minuten sah das Ganze dann schon so aus. Und der Hund steht nur daneben und guckt. Faules Tier!

5 Minuten später ist der Kampf geschafft:

Beet neu anlegen pflegeleichter garten

Pflegeleichter Garten – Unverzichtbares Hilfsmittel

Das ultimative Hilfsmittel für das Endziel Pflegeleichter Garten ist das Unkrautvlies. Aber Vorsicht! Wer hier zu billig kauft gewinnt keinen Blumentopf. Das Vlies sollte eine gewisse Dicke haben sonst kommen manche Wurzeln eben doch durch. Kauft am besten das hier. Da hat man Ruhe! Habe ich jedenfalls in anderen Beetstreifen schon drei Jahre im Einsatz. Zum Befestigen nimmt man am besten diese U-Heringe.

pflegeleichter garten unkrautvlies beet neu anlegen unkrautfrei

Wie auf dem Bild unschwer zu erkennen ist habe ich gleich noch die tote Grasnarbe von den Randsteinen entfernt und einmal abgespritzt mit Brunnenwasser.

brunnenwasser garten neu anlegen pflegeleichter garten

Dann noch die Solarkugel wieder eingebracht und ein wenig Rundenmulch drauf (Hatte nur eine Packung liegen. Die Tage kommen noch drei Säcke hinterher).

Pflegeleichter Garten gartenblog

Pflegeleichter Garten – Pflegeleichter Sichtschutz

So bleibt der Streifen erst einmal für die nächste Zeit. Zukünftig soll auf den Pflanzstreifen aber ein Sichtschutz. Da bin ich mir aber noch nicht ganz sicher und hoffe auf ein paar Kommentare.

Meine bisherigen Überlegungen waren:

  • Wilder Wein mit entsprechendem Rankgerüst
  • Noch ein bisschen Bambushecke
  • Chinaschilf, wie auf der anderen Seite der Einfahrt
  • Dein Vorschlag?

Schickt mir bitte eure Vorschläge!

 

 

Related Post

Das könnte dir auch gefallen …

Chinaschilf umpflanzen

Weiter geht es im Garten. Der nächste Programmpunkt auf dem Projekt-Fahrplan ist Chinaschilf umpflanzen. Die vier großen Sichtschutzspender müssen weichen […]

Pflaster entfernen – Was sind schon 4,5 Tonnen?

Einen großen sichtbaren Schritt weiter bin ich mit meinem Projekt gekommen. Endlich konnte ich das Pflaster entfernen und Platz machen […]

Gartenpflege – Wie, wo, wann, was?

Gartenpflege ist ein allgemein großer Begriff. Das Wissen rund um die Gartenpflege muss ein guter Mix aus Wissen und regionaler Erfahrung […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.