Feuerwehrmann Sam live – schönes Familientheater

rene Reiseblog , , , , , ,


Wenn ihr mal einen schönen Nachmittag mit euren Kids verbringen wollt, kann ich euch nur Feuerwehrmann Sam live ans Herz legen. Die Show ist ein echt schönes Stück Familientheater für alle.

Feuerwehrmann Sam live – Rettet den Zirkus

Natürlich beginnt die Story mit der obligatorischen Rettung von Norman Price. Aber außer Norman sind natürlich noch alle anderen wichtigen Charaktere aus Ponty Pendy mit am Start: Elvis, Penny, Hauptfeuerwehrmann Steele und Sam.

Feuerwehrmann Sam live
Oh Norman! Was hast du nur wieder angestellt 😉

Dazu gesellt sich der lustige Zirkusdirektor Bruno Perfekto mit seinem Zirkus, seinen Artisten und seinem gefährlichen Tiger.

Bruno Perfekto und der große Normani

Es wird eine schöne kleine Geschichte rund um den Tag der offenen Tür auf der Feuerwache und den Aufbau des Zirkus erzählt. Untermalt wird das Ganze von vielen Songs und Mitmach Einlagen für die jungen Zuschauer.  

Feuerwehrmann Sam live
Jetzt wird das Tanzbein geschwungen

Feuerwehrmann Sam live Dauer

Ein wichtiger Punkt für alle Eltern ist die Dauer. Wie viel Zeit muss ich einplanen? Nun, inklusive der 20-minütigen Pause müsst ihr mit 1 ¾ Stunden rechnen. Vor und nach der Show wird natürlich Merchandise von Sam verkauft. Da müsst ihr ggfs. Auch noch einmal Wartezeiten einplanen.

Feuerwehrmann Sam live
Die ganze Truppe der Ponty Pendy Feuerwehr

Feuerwehrmann Sam live – Das passende Outfit

Natürlich ist Reens-Blog kein Fashion Blog aber, wenn ich Tipps raushauen muss, dann hält mich kein Klischee auf. Ich präsentiere euch den heißesten Scheiss für das flammende Top Event.

Gönnt euch dieses Outfit, kombiniert mit diesem hippen Accessoire. Der alte Karl wäre stolz auf euch gewesen 😉

Habt ihr noch mehr Interesse an schönen Events für die Familie? Schaut euch doch hier alles an oder meldet euch für den Newsltetter an. Würde mich sehr freuen!

Volles Haus in Bielefeld. – Ja, Bielefeld gibt es.

Das könnte dir auch gefallen …

Das ideale Frankfurt Airport Hotel – Tripreport

Und noch ein Tripreport. Im Juli hatte ich das Vergnügen für meinen Brötchengeber einen Termin in Mainhattan wahrzunehmen. Dabei habe […]

Ein Budapest Sparziergang – der letzte Tag Ungarn

Unser letzter Tag am Plattensee ist angebrochen. Heute heißt es Abschied nehmen vom Campingplatz, wieder rein in die Bahn und […]

Balatonfüred Camping 2019 – Unser Familienurlaub

Jetzt kommt der dritte Teil unseres Sommerurlaubs 2019. Nach dem Zwischenstopp und der Anreise erreichen wir unsere Bleibe für die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.