Miscanthus Häcksel selber herstellen – Gratis Mulchmaterial

Miscanthus Häcksel selber herstellen

Rene Gartenblog , , , , , , , , ,

Wer meinen Blog schon einmal besucht hat oder regelmäßig mitliest der weiß, dass ich gerne grünen Sichtschutz habe. Zum einen ist da die große Bambushecke, zum anderen mein Chinaschilf. Jetzt im Herbst schneide ich das große Süßgras zurück und kann damit Miscanthus Häcksel selber herstellen.

Miscanthus Häcksel selber herstellen – falscher Zeitpunkt

Eigentlich sollte man Chinaschilf im Frühjahr herunterschneiden. Aber da die Pflanze an Kraft verliert über den Winter fliegen mir die Halme bei jedem Herbst- und Wintersturm trotz zusammenbinden durch den gesamten Garten. Daher schneide ich es jetzt schon runter.

Miscanthus Häcksel selber herstellen
Drei von vier großen Chinaschilf Pflanzen

Glücklicherweise habe ich von Ikra eine neue Heckenchere zur Verfügung gestellt bekommen, denn Miscanthus ist ein echt hartes Zeug. Mit den Halmen könnte man locker Einbrecher und ungeliebte Mitmenschen auspeitschen. Aber die Ikra hat damit kein Problem:

Miscanthus Häcksel selber herstellen – Ran an den Häcksler

Dann wollen wir mal loslegen. Häcksler raus, Strom verbinden und die 90 Liter Auffangwanne positionieren.

Miscanthus Häcksel selber herstellen

Ungefähr anderthalb Stunden brauche ich um die drei Meter großen Büschel zu zerkleinern. Der Häcksler verstopft immer wieder, da das Gras noch nass ist. Wer die Möglichkeit hat sollte es evtl. ein bis zwei Wochen trocknen lassen.

Miscanthus Häcksel selber herstellen

Doch am Ende bekomme ich ein schönes Ergebnis. Ca. 180 Liter feinstes Häckselgut mit dem ich jetzt arbeiten kann.

Miscanthus Häcksel selber herstellen – die Vorteile

Miscanthus als Häckselmaterial ist im Prinzip das beste was man seinem Gemüsebeet antun kann. Denn die kleinen Häcksel sind ziemlich scharfkantig was besonders Schnecken fernhält. Zudem ist die DIY Methode natürlich günstig. Die vergleichbare Menge Häcksel bei Amazon würde 33 € kosten. Für meine Pflanzen habe ich ungefähr das gleiche gezahlt, nur, dass ich diese jedes Jahr verwerten kann.

Miscanthus Häcksel selber herstellen

Und nicht zuletzt sieht Miscanthus als Mulch deutlich schöner aus als Rindenmulch, Heu oder Grasschnitt.

Miscanthus Häcksel selber herstellen – der Nachteil

Einen Nachteil gibt es allerdings. Das Mulchmaterial ist sehr leicht! Man sollte es also immer feucht halten sonst trägt der Wind alles fort.

Related Post

Das könnte dir auch gefallen …

Gardena Gartenplaner

Gardena Gartenplaner – so klappt die Planung

Wir haben Mitte Januar und das nächste große Thema im Blog steht in den Startlöchern. Dabei verfolgen wir zwei Ziele. […]

BAUFIX natural

Werbung: GEWINNSPIEL / Mit BAUFIX natural Holz pflegen

Brace yourself, winter is coming. Und da gibt es noch ein bisschen was zu tun im Garten. Denn der Herbst […]

Ikra Ultralight FHS 1545

Ikra Ultralight FHS 1545 – Die leichte

Der Herbst ist nun spürbar da. Ein grandioser Sommer liegt hinter uns. Zeit den Garten für den Winter fertig zu […]

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.