Schloss Bran – Das Dracula Schloss nahe Brasov

Schloss bran

rene Rumänien , , , , , , , , ,

In großen Schritten geht es für uns weiter durch Rumänien. Jetzt geht es zu einem der Highlights. Schloss Bran, besser bekannt als DAS Dracula Schloss, wartet auf uns.

Schloss Bran – touristische Mogelpackung

Schloss Bran oder auch Törzburg  genannt, ist bekannt geworden als das Dracula Schloss. Der Dracula Schriftsteller Bram Stocker nahm scheinbar Schloss Bran zum Vorbild für seinen Roman . Es ist nicht nachgewiesen aber Vlad III. Draculea soll wenigstens eine Nacht in dem Schloss verbracht haben. Reicht scheinbar aus.

Was allerdings durch mehr Quellen gefestigter ist, ist das Draculea seine Spuren in der Region hinterlassen hat. In Brasov beispielsweise ließ er mehrere abtrünnige Kaufleute pfählen. Pfählen war scheinbar ein Hobby des alten Vlad, daher wohl auch die Verbindungen zur fiktiven Dracula Figur.

Schloss Bran ist ein Langschläfer

Wieder zurück zu unserem Trip. Wir machen uns vom  Hotel aus los. Gut 2 Kilometer sind es zu Fuß von Club Vila Bran zum Schloss. Uns begegnet der allererste Straßenhund in Rumänien. Ein deutlich eingeschüchterter Vierbeiner läuft mit gehörigem Abstand hinter uns her. Meine Frau legt etwas Hundefutter an den Straßenrand doch der Kleine will einfach nicht zu uns kommen. Armer Wauzi. Was der wohl schon erlebt hat?

Schloss bran strassenhund rumänien

Weiter im Text. Bevor man an das Schloss Bran heran kommt muss man durch eine kleine Gasse mit vielen Verkaufsständen. Hier gibt’s typisch rumänische Souvenirs wie Yankees Caps von New Era und irgendwelche Billig-China Spielsachen. Auch jede Menge Fressbuden. Aber es ist alles noch im Dornröschenschlaf.

Schloss Bran

Und wieder treffen wir ein paar Vierbeier. Diesmal etwas zutraulicher.

Schloss bran

Manche Stände öffnen gerade, die meisten sind noch verschlossen, Restaurants schrubben ihre Decks. Zu unserer Enttäuschung ist aber leider auch das Schloss Bran noch zu. Der Ticketschalter ist dicht. Keine Infos auf Englisch zu finden. Nur Google hilft hier weiter.

Öffnungszeiten

Montag 12:00 – 18:00 Uhr

Dienstag 09:000 – 18:00 Uhr

Verdammt! Wir haben den einzigen Wochentag erwischt an dem das Schloss ausschläft! Naja, dann müssen halt ein paar Außenbilder reichen.

Schloss bran
Vorderseite
Schloss Bran
Rückseite

Wie ich aber im Nachhinein gelesen habe, hat man eh nicht viel verpasst. Das Schloss Bran ist mehr eine antiquarische Möbelausstellung. Das wäre dann  sowieso nichts für uns gewesen.

Also gehen wir zurück zum Hotel und packen unsere Sachen. Heute soll es noch weiter gehen nach Bukarest. Hier noch ein paar Eindrücke aus dem Ort Bran. Wunderschön hier:

Schloss Bran Schloss Bran   Schloss Bran

 

 

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen …

Urlaub in Rumänien – Unerwartetes Traumziel

Genau vor einem Jahr haben meine Frau und ich Urlaub in Rumänien gemacht. Ein kurzer Urlaub der uns nachhaltig geprägt und […]

Tierheim Smeura – schöne Spendenaktion

Heiligabend ist zum Greifen nah, die Kinder sind voller Vorfreude und alle Webseiten überschütten einen mit ihren Weihnachtsgrüßen. Das möchte […]

Brater Luxury Bukarest

Vorurteilscheck Rumänien – Was stimmt?

Nun ist es bereits fünf Wochen her dass wir Transsilvanien durchquert haben. Genug Zeit um alle Eindrücke aus dem kleinen […]

4 Kommentare

  1. Hi René!

    Oh, was für ein Pech. Möbelausstellung oder nicht, mich hätte schon interessiert, was sich in den Mauern des Schlosse verbirgt, so ein bisschen Dracul(e)a-Atmosphäre schnuppern halt. Aber gut, dass Ihr das mit Fassung tragen konntet! Die Außenaufnahmen sind jedenfalls auch super, würde mich jetzt definitiv reizen, da mal hinzufahren!

    LG Lin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.