Modellbundesbahn – die etwas andere Modelleisenbahn

Modellbundesbahn

Rene Modelleisenbahn , , , ,

Jetzt ist aber gut. Dies ist der letzte Blogpost für das Jahr 2018, versprochen. Mein Kleiner und ich waren heute in Brakel bei der Modellbundesbahn zu Besuch. Eine Modelleisenbahn der etwas anderen Art, möchte ich es mal beschreiben.

Modellbundesbahn – Anfahrt

Natürlich reist man zu einer Modelleisenbahn mit dem Original an, keine Frage oder? Die Nordwestbahn bringt einen von Altenbeken binnen 17 Minuten in das 16.000 Seelen-Örtchen Brakel. Vom Bahnhof aus sind es 1,5 Kilometer zu Fuß, locker in 15 Minuten zu schaffen. Faule Säcke Andere Menschen können „Zum Siechenbach“ ins Navi hacken und finden einen großen Parkplatz 50 Meter von der Ausstellung entfernt, da an der Modellbundesbahn direkt nur wenige Plätze sind.

Modellbundesbahn
Beide Parteien finden am Ziel diese kleine unscheinbare Halle vor.

Modellbundesbahn – Was ist denn jetzt so anders

Wer hier regelmäßig mitliest weiß, dass wir gerne in Sachen Modelleisenbahn unterwegs sind. Dazu zählten in letzter Zeit der Besuch der IMA Köln, der Oktorail Essen und natürlich das Miniatur Wunderland Hamburg.

Aber die Modellbundesbahn ist mit keiner Anlage vergleichbar. Das Thema der Anlage ist Ottbergen, bzw. das Weserbergland im Jahr 1975. Und das wird konsequent durchgezogen. Keine Zeitreise wie in Essen, oder Spielereien wie in Hamburg.

Sogar das Fahrverhalten und die Fahrtgeschwindigkeit sind maßstabsgetreu angepasst. Das hatte ich so, denke ich, noch nirgends gesehen.

Zugegeben, auf den ersten Blick ist man doch etwas ernüchtert, wenn man Eintritt bezahlt hat und in die Halle tritt. „Ist das schon alles?“, möchte man denken, aber je näher man an die Anlage herantritt, je eher erkennt man wie unglaublich detailliert diese Anlage erschaffen wurde. Hier wird nicht auf die allerneusten teuren Modellbau-Gimmicks oder auf effektvolle Eyecatcher gesetzt, dafür steckt hier aber mächtig Arbeit und Leidenschaft in jedem Quadratzentimeter! Und das sieht man einfach.

Modellbundesbahn – die Bilder

Ich will euch nicht weiter auf die Folter spannen und ein wenig Bilder sprechen lassen. In der Ausstellung sind jede Menge Leute mit DSLR-Kameras rumgelaufen. Die haben natürlich sehr viel schönere Bilder, aber damit kann ich leider nicht dienen, es sei denn jemand möchte mir die sponsern 😉

Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Erinnert an diesen Urlaub
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Rund herum kann man unter die Anlage in die Schattenbahnhöfe schauen.
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Mensch, Reens-Haus haben sie auch gleich mit auf die Anlage gepackt. Sachen gibts.
Modellbundesbahn
Ok, der Weihnachtsmann auf einem Waggon ist nicht ganz sooooo detaillgetreu.
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Nichts anmerken lassen, auch wenn man nicht alle Schweine im Rennen hat.
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Modellbundesbahn
Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Related Post

Das könnte dir auch gefallen …

Mindener Museumseisenbahn

Mindener Museumseisenbahn

Heute möchte ich euch mal von einem kleinen regionalen Highlight berichten. Der Mindener Museumseisenbahn. Mindener Museumseisenbahn – Nikolausfahrten Die Mindener […]

IMA 2018

IMA 2018 – Intern. Modellbahnausstellung

Am letzten Freitag waren mein Sohn und ich auf der IMA 2018, der internationalen Modellbahnausstellung Köln. IMA 2018 Anreise Früh […]

Oktorail Essen

Oktorail Essen – Familienausflug im Ruhrgebiet

Da waren wir nun letztes Wochenende in Rietberg und wollten samstags was Schönes für den Kleinen unternehmen. Da fiel mir […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.