Neu im Reisegepäck: Hohem iSteady Multi Gimbal im Test

rene Youtube , , , , , ,

Hallo, Hallo! Endlich wieder ein neuer Blogeintrag! Die Themen sind im Winter ja naturgemäß etwas dünner. In diesem speziellen Winter natürlich noch ein bisschen weniger. Vor fast genau einem Jahr habe ich mit diesem Video und der Osmo Pocket angefangen Trip-Reports zu drehen. Kameraführung, Schnitttechnik und die Ausrüstung haben sich seitdem verändert und stetig verbessert (meiner Meinung nach) Jetzt zieht ein neuer Baustein ein auf dem Weg zum Profi 😉 . Ich bekam die Chance den Hohem iSteady Multi in die Finger zu bekommen. Wofür man den braucht? Warum er mir so gut gefällt und wofür ich ihn benutze? Let’s go!

Hohem iSteady Multi – das Multitalent

Ich filme, je nach gewünschter Einstellung, mit der Osmo Pocket, der Osmo Action und dem alten Smartphone meine Szenen. Beim Smartphone und der Pocket fehlte mir persönlich immer eine gescheite Stabilisierung, denn das Handy hat (noch) keine und Rocksteady bei der Actioncam kann auch nicht alles retten. Da lag es nahe einen externen Gimbal für alles zu nutzen. Der Hohem iSteady Multi kann all das wie der Name schon vermuten lässt.

Hohem iSteady Multi Gimbal
Der Hohem iSteady Multi mit mitgeliefertem Stativ

Der Gimbal kommt in einer sehr robusten, schicken schwarzen Transporttasche. Im Lieferumfang ist

  • der Gimbal selbst
  • Wechselplatte für Kamera und Actioncam
  • Halteklammer für Smartphones
  • Dreibeinstativfuß
  • Ladekabel, Verbindungskabel für Kameras
  • Schrauben zur Befestigung
  • last but not least eine sehr hochwertige und robuste Transporttasche
hohem isteady multi

Der Gimbal ist sehr hochwertig. Haptisch sowie optisch macht der Kamera-Helfer einen sehr soliden Eindruck. Die Bedienknöpfe reagieren sehr gut und zuverlässig, der Gimbal selbst setzt die Fahrtbefehle sehr geschmeidig um. Perfekt um tolle B-Rolls und andere smoothe Kamerafahrten erstellen zu können.

Der erste kleine Einsatz

Wie ihr wisst sind die Einsatzgebiete für Reisevlog-Equipment gerade seeeeeeehr eingeschränkt. Daher habe ich euch ein paar Testaufnahmen in folgendes Video gepackt und in drei Sequenzen eingeteilt.

Zuerst zeige ich euch die möglichen Kamerabewegungen.

Danach habe ich den Hohem iSteady Multi per Stativklemme am Lastenrad montiert und eine Testrunde gedreht.

Lastenrad gimbal

Beim dritten Teil hat mein Sohnemann die Kameraführung übernommen. Was soll ich sagen? Selbst bei seinen recht hektischen Bewegungen kommen doch recht hübsche Kamerafahrten zusammen. Wenn das doch jetzt nur das sonnige Paris wäre, anstatt das verregnet Sonntag-Nachmittags-OWL *schmacht*.

Das Reisevlog Setup 2021

In Zukunft, sollten wir uns wieder freier in Europa bewegen dürfen, ist der Gimbal fest im Reisegepäck verplant. Irgendwann, hoffentlich noch in diesem Jahr, soll auch noch eine höherwertige Kamera ins Setup aufgenommen werden. Erst dann lässt sich eigentlich das volle Potential des Hohem iSteady Multi nutzen.

hohem isteady multi überkopf
Auch im Überkopfeinsatz ein Talent!

Mein Fazit zum Hohem iSteady Multi

….fällt auf jeden Fall ziemlich positiv aus. Warum? Die super Einsatzmöglichkeiten, die sehr hochwertige Verarbeitung und der dabei sehr günstige Preis. Zudem finde ich die kleinen Details, wie die rot eloxierten Schrauben, echt fetzig. Von meiner Seite aus bekommt das Teil auf jeden Fall eine klare Empfehlung! Go, grab it!

*Werbekennzeichnung: Das Produkt wurde mir zum Ausprobieren von einem Amazon-Händler zur Verfügung gestellt. Das beeinflusst meine Meinung in keinster Weise! Die gesetzten Amazon-Links sind sog. Affiliate-Links,. d. h. dass ich eine Provision erhalte, sobald ihr über meine Links ein Produkt erwerbt. Würde mich sehr freuen. Ich bitte euch aber dennoch immer einen aktuellen Preisvergleich zu machen. Amazon ist nicht immer der günstigste / beste Anbieter!

Das könnte dir auch gefallen …

Campark V40

Campark V40 – DJI Osmo Action Alternative?

Eines meiner Hobbys sind definitiv Kameras, im speziellen Gimbals, Actioncams und Kameradrohnen. Diese drei Kategorien sind ein absolutes Muss um […]

DJI Osmo Action – klein, fein….

Schon lange habe ich hin und her überlegt mir eine Actioncam zu holen. Lieber eine Go Pro, die Insta 360 […]

Potensic Dreamer – eine neue Sucht

Ich habe eine neue Sucht entwickelt! Es gibt da was Neues in meinem Leben von dem ich euch erzählen möchte, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.